Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Twingo’

Renault Twingo Gordini R.S. zeigt sich mit neuem Gesicht

9. MĂ€rz 2012 Keine Kommentare
Renault Twingo flickr WillVision Photography on Facebook 300x202 Renault Twingo Gordini R.S. zeigt sich mit neuem Gesicht

Renault Twingo | © by flickr/ WillVision Photography on Facebook

Erst vor kurzer Zeit hat Renault seinen ĂŒberarbeiteten Twingo gezeigt. Nun wurden auch wichtige Informationen zu der sportlichen Gordini-Variante bekanntgegeben. Der Renault Twingo Gordini R.S. zeigt sich in diesem Jahr mit einem neuen Gesicht. Er wird ab April zum Preis von 16.990 Euro zur VerfĂŒgung stehen. Damit ist er um 200 Euro teurer als das VorgĂ€ngermodell. Doch auch bei der sportlichen Variante hat es sich Renault nicht nehmen lassen, mit Detailverbesserungen zu arbeiten und orientiert sich demnach voll und ganz am Original.

Der neue Twingo Gordini R.S. lĂ€sst sich insbesondere an der geĂ€nderten Front erkennen. So fĂ€llt das Markenlogo um einiges grĂ¶ĂŸer aus. Renault hat den sportlichen Kleinwagen außerdem mit neuen Scheinwerfern und einer breiteren SchĂŒrze ausgestattet. Der Kraftstoffverbrauch konnte bei dem neuen Twingo Gordini R.S. nach unten korrigiert werden. Er wird von Renault mit durchschnittlich 6,5 Litern auf 100 Kilometern angegeben und ist demnach insgesamt um 0,2 Liter gesunken. In dem Twingo Gordini R.S. arbeitet ein 133 PS starker 1,6-Liter-Motor.

Renault bietet neues Sondermodell

3. Juni 2011 Keine Kommentare
Renault Twingo flickr WillVision Photography on Facebook 300x202 Renault bietet neues Sondermodell

Renault Twingo | © by flickr/ WillVision Photography on Facebook

Ab sofort können sich Kunden des französischen Autobauers Renault fĂŒr ein neues Sondermodell entscheiden. Der Hersteller hat den Twingo Miss Sixty in das eigene Portfolio aufgenommen und setzt bei diesem auf die Kooperation mit der gleichnamigen italienischen Marke. Das Sondermodell Twingo Miss Sixty wird von Renault in den beiden Farben BohĂšme-Rosa und Perlmutt-Schwarz angeboten. Es kann zum Preis von 12.990 Euro erworben werden.

Optisch setzt Renault bei dem Sondermodell auf eine Vielzahl von Details. So hat sich der Autobauer bei dem Twingo Miss Sixty fĂŒr Radzierblenden in Rosa, sowie schwarz lackierte AußenspiegelgehĂ€use entschieden. Außerdem wurden die hinteren Scheiben getönt. Auch auf B-SĂ€ule, Motorhaube und Heckklappe findet sich eine Reihe von verschiedenen Dekors. Die Kunden, die sich fĂŒr den Twingo Miss Sixty entscheiden, können zudem 15-Zoll-LeichtmetallrĂ€der in BohĂšme-Rosa wĂ€hlen. Das Sondermodell von Renault zeigt sich ĂŒberaus sparsam. So kommt es auf einer Strecke von 100 km mit rund 5 Litern aus. Auch im Innenraum können sich die Kunden der Franzosen auf eine Reihe von Extras verlassen.

Renault bietet neue Sondermodelle

3. April 2011 Keine Kommentare

Wie seine Konkurrenten startet auch der französische Autobauer Renault mit neuen Sondermodellen in den FrĂŒhling 2011. Derzeit können sich Kunden durch die Night & Day Sondermodelle attraktive Vorteile sichern. Renault schafft es bei diesen einen beachtlichen Preisvorteil mit angenehmem Luxus zu verbinden. Dass diese Kombination ankommt, zeigt sich vor allem beim Blick auf die Details der Sondermodelle. GegenĂŒber den Serienmodellen bieten die Sondermodelle von Wind, Clio, Twingo und Modus einen Preisvorteil von bis zu 1290 Euro.

Daneben bieten die Editionsmodelle weitaus mehr Komfort und eine ĂŒberraschend elegante Optik. Kunden können sich bei den Night & Day Sondermodellen fĂŒr die Lackierungen Arktik-Weiß und Perlmutt-Schwarz entscheiden. DarĂŒber hinaus kann bei den Sondermodellen von Twingo, Clio und Modus auch die Lackierung Platin-Grau Metallic gewĂ€hlt werden. Bei dem Twingo Night & Day hat Renault die Einstiegsvariante Authentique zu Grunde gelegt. Die Ausstattung wurde jedoch um Nebelscheinwerfer, zwei verschiebbare und umklappbare Einzelsitze  im Fonds und höhenverstellbare Fahrersitze erweitert.

Renault bietet ab sofort neue Sondermodelle

16. Januar 2011 Keine Kommentare

Ab sofort können sich AnhĂ€nger des französischen Autobauers Renault auf neue Sondermodelle freuen. Mit ihnen startet der bekannte Automobilhersteller aus Frankreich in das neue Jahr. Die Sondermodelle werden unter der Bezeichnung „Je t‘aime“ angeboten und stehen in Verbindung mit mehreren Baureihen zur VerfĂŒgung. So hat Renault diese auf Twingo, Clio Kampus und Kangoo ausgeweitet. Ebenso wird der MĂ©gane ab sofort als Sondermodell offeriert. Bei den Sondermodellen setzt Renault auf eine gelungene Kombination zwischen umfangreicher Ausstattung und Preisvorteil.

Unter anderem bieten die Modelle ihrem Fahrer eine Klimaanlage. Am gĂŒnstigsten ist der Twingo „Je t‘aime“. Er wird bereits ab einem Preis in Höhe von 7990 Euro angeboten. Im Inneren des Fahrzeuges schlummert ein 58 PS starker Motor. Mit dem gleichen Motor lĂ€uft auch die Sonderausgabe vom Clio Campus. Sie wird von Renault zum gleichen Preis offeriert. Ein wenig mehr Leistung bietet der Kangoo „Je t‘aime“. In ihm schlummern immerhin 87 PS. Er wird ab einem Preis von 11.990 Euro angeboten. Etwas kostenintensiver ist das MĂ©gane Sondermodell mit einem Preis ab 12.990 Euro. Bei allen Modellen bietet Renault seinen Kunden einen Preisvorteil.

Renault behauptet sich weiterhin erfolgreich

26. Dezember 2010 Keine Kommentare

Auch weiterhin kann sich der französische Autobauer Renault erfolgreich auf dem Automobilmarkt behaupten. WĂ€hrend der Hersteller Anfang der 90er Jahre mit dem Kleinwagen Twingo sowohl in Deutschland als auch in anderen LĂ€ndern fĂŒr Furore sorgen konnte, behauptet sich der Hersteller heute mit weitaus mehr Modellen. Dazu gehört auch der Espace, mit dem die Franzosen ihre Stellung auf dem Markt der großen Familienvans unterstreichen können.

Seit einigen Jahren setzt Renault auf eine enge Zusammenarbeit mit dem japanischen Autobauer Nissan. Renault ist fĂŒr seine stetige Weiterentwicklung bekannt. Dabei soll der Fokus in den kommenden Jahren auf einer großen Elektroauto-Offensive liegen. In diesem Bereich gehören die Franzosen international zu den Vorreitern. GegrĂŒndet wurde das französische Unternehmen bereits im Jahr 1898. In der Vergangenheit schaffte es Renault immer wieder mit neuen Modellen auf sich aufmerksam zu machen. Nach dem Krieg gehörte vor allem der 4 CV zu den Vorzeigeangeboten des Autobauers. Mit der EinfĂŒhrung der Alpine-Modelle brachte Renault zudem wieder einen Sportwagen fĂŒr den Rennsport an den Start.

KategorienAlpine, Espace, Twingo Tags: , , ,