Home > Frendzy > Renault Frendzy liefert Startschuss fĂĽr Elektro-Zeitalter

Renault Frendzy liefert Startschuss fĂĽr Elektro-Zeitalter

Renault Twingo RS 300x199 Renault Frendzy liefert Startschuss fĂĽr Elektro Zeitalter

Renault Twingo RS

Auch Renault möchte künftig auf dem Markt der Elektrofahrzeuge erfolgreich mitmischen können. Dafür wird der französische Hersteller im Rahmen der IAA in Frankfurt sein Konzeptfahrzeug Frendzy präsentieren. Bei dem Modell handelt es sich um einen kompakten Hochdachkombi,  der sich nach den Vorstellungen von Renault sowohl als Familientransporter als auch als Stadtlieferwagen eignen soll. Fakt ist, dass der Frendzy im Hause Renault das Elektro-Zeitalter einläuten wird. Damit dieser Doppel-Einsatz möglich ist, hat sich Renault bei seinem Elektrofahrzeug für eine asymmetrische Karosserie entscheiden.

Die Tür auf der rechten Fahrzeugseite lässt sich seitlich aufschwingen und bietet dadurch ausreichend Komfort für den Beifahrer. Durch eine Schiebetür gelangen die Fondpassagiere oder auch die gewünschten Ladegüter in den Innenraum des Frendzy. Renault hat bei seinem Konzeptfahrzeug auf eine B-Säule zwischen den beiden Portalen verzichtet. Dadurch soll das Einladen von sperrigen Gegenständen beachtlich erleichtert werden. Die Säule sucht man auch auf der linken Seite vergebens. Fahrer- und Fondtür lassen sich gegenläufig öffnen, sodass ein großzügiger Zugang geschaffen wird.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks