Home > R4 > Renault R4 feiert 50. Geburtstag

Renault R4 feiert 50. Geburtstag

Renault hat mit dem R4 ein Kultauto entwickelt, das zu Frankreich wie der gute Wein und das Baguette gehört. In diesem Jahr wird der R4 stolze 50 Jahre alt. Doch obwohl er mittlerweile schon zu den alten Hasen gehört, hat er vor allem in Frankreich noch immer zahlreiche Liebhaber. Gern vergleicht man den R4 mit dem VW Käfer. Beide Autos sind in ihren Heimatländern bekannt und beliebt gleichermaßen. Zum ersten Mal rollte der R4 im Jahr 1961 vom Band.

Der französische Autobauer wollte mit dem Modell ein Auto entwickeln, das zu jedem passt. Dieses Ziel hat Renault eindrucksvoll erreichen können. Trotz seiner enormen Beliebtheit stellte Renault im Jahr 1992 die Produktion des R4 ein. Bis dahin verkaufte sich das Modell beeindruckende 8 Millionen Mal. Für diesen Erfolg sorgte aber nicht nur die angenehme Optik, sondern auch der Preis. Immerhin war der R4 von Anfang an in der Anschaffung nicht teuer. Auf Begeisterung traf der R4 aber nicht nur bei Männern, sondern auch bei zahlreichen Frauen.

KategorienR4 Tags: , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks