Home > Kangoo Rapid Z.E, Renault > Renault startet mit serienfertigen Elektrofahrzeugen

Renault startet mit serienfertigen Elektrofahrzeugen

Elektrofahrzeuge gehören zu den Trends des diesjĂ€hrigen Pariser Autosalons. Auch Renault wird sich mit eben diesen prĂ€sentieren. Dabei setzt Renault in diesem Jahr auf serienfertige Elektrofahrzeuge. Die Fluence Z.E. Limousine soll noch bis zum Jahreswechsel 2011/2012 eingefĂŒhrt wird. Aber auch der Kangoo Rapid Z.E. Transporter und das City-Mobil Twizy sollen bis zu diesem Stichtag im Handel bereitstehen. Neben diesen Modellen möchte Renault mit zwei Elektro-Studien aufwarten.

Dazu gehört der ZOE Preview. Er soll nach Angaben des Autobauers zu 90 Prozent auf der Neuauflage des Renault Clio basieren, die kĂŒnftig fĂŒr die Franzosen an den Start gehen soll. Zudem wird der ZOE Preview von einem 82 PS starken Elektromotor angetrieben. Ein reiner Zweisitzer prĂ€sentiert sich mit dem DeZir, der als zweite Studie auf dem Pariser Autosalon sein Bestes geben soll. Der DeZir kommt auf ein Leergewicht von 830 kg. Hinter dem verwendeten Elektroaggregat verbirgt sich ein Heckmotor. Durch diesen beschleunigt das Elektromobil, das speziell fĂŒr den Stadtverkehr konzipiert wurde, in nur zwei Sekunden auf Tempo 50. Unter der Haube bietet das Fahrzeug 150 PS. Die Lithium-Ionen-Batterie hat eine KapazitĂ€t von 24 kWh.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks