Home > Fluence > Renault ĂĽbergibt erstes Modellfahrzeug an Europcar

Renault ĂĽbergibt erstes Modellfahrzeug an Europcar

Europcar hat sich für die Einführung von Elektroautos entschieden. Das erste Modellfahrzeug wurde dem Unternehmen nun durch den Autobauer Renault ausgehändigt. Das Modellfahrzeug wird zunächst in der Region Rhein-Ruhr zum Einsatz kommen. In der Modellregion soll die Elektromobilität einem Alltagstest unterzogen werden. Europcar hat sich für die Durchführung des Modellprojekts für einen Renault Fluence Z.E. entschieden. Getestet wird das Elektroauto der Franzosen durch Uwe Hartmann. Der Leiter der Europcar Filiale in Essen will den Renault Fluence Z.E. genauer unter die Lupe nehmen.

Ziel von Europcar ist es, die Elektrofahrzeuge flächendeckend in das eigene Vermietgeschäft einzuführen. Im Rahmen des Modellprojektes sollen die Fahrzeuge nun auf Herz und Nieren getestet werden. Die dabei gesammelten Informationen sollen langfristig helfen, Elektrofahrzeuge erfolgreich in die Autovermietung zu integrieren. In den kommenden Jahren sollen die Elektroautos schrittweise in die weltweite Autovermietung eingeführt werden. Neben neuen Mobilitätslösungen sollen dabei auch zukunftsfähige Technologien intensiv gefördert werden.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks