Archiv

Artikel Tagged ‘Renault’

Kultautos und beliebte Gebrauchtwagen

21. September 2013 Keine Kommentare
Renault Scenic by flickr Axel Schwenke 300x226 Kultautos und beliebte Gebrauchtwagen

© by flickr / Axel Schwenke

Der französische Autohersteller hatte es immer wieder verstanden, sich selbst neu zu erfinden. In den 70er Jahren noch wurden sie als Rostlauben belächelt, die schon im Katalog anfingen zu rosten. Über eines waren sich jedoch auch die Lästerer einig: Die Motoren von Renault waren einfach nicht totzukriegen.

Der kultige Renault R4 galt als Hippie Auto. Trotz seiner spartanischen Ausstattung, schaffte es der Wagen zu grosser Beliebtheit. Den Renault R4 gab es auch in der Fourgonette Version, und war seinerzeitig ein häufig gesehenes Lieferfahrzeug für mittelständische Betriebe. Etwas gewöhnungsbedürftig jedoch war die Schirmschaltung in der Mitte des Armaturenbrettes.

Mit dem Renault R5 schufen die französischen Autobauer, einen kleinen flinken Stadtwagen der dem VW Golf Konkurrenz machen sollte. Der Renault Clio löste den R5 ab, und stand seinem Vorgänger bei seiner Beliebtheit in nichts nach. Der Renault Twingo, mit seinen eindrücklichen Kulleraugen, schaffte es in kürzester Zeit zum Kultfahrzeug. Der Renault Mégane löste den R25 ab, galt aber eher als seriöse Limousine. Die Modelle Clio, Twingo und Mégane gehören zu den beliebtesten Renault Modellen bei Mobile.de.

Mit dem R5 GT Tubo sollten die sportlich ambitionierten Fahrer angesprochen werden. Erfolge im Rennsport, feierten die Franzosen auch mit dem brachial aussehenden R5 Turbo, mit dem mehrere Rallye Siege verzeichnet wurden. Darunter die Rallye Monte Carlo. Sportlich nicht weniger erfolgreich, waren auch die Modelle Renault Alpine A 110, sowie der Nachfolger Renault Alpine A 310.

Der Renault Estafette sollte als Kleinbus die französische Antwort auf den VW Bus werden. Tatsächlich fand dieses Modell seine zahlreichen Anhänger, bei jenen Käufern, die dieses Fahrzeug zum Camper umbauten.

Der Renault Espace räumte mit dem Rost Image von Renault endgültig auf. Mit seiner Kunststoffkarrosserie, war der Espace eines der ersten Modelle die eine 10 jährige Garantie gegen Durchrostung bieten konnte.

Renault Twingo Gordini R.S. zeigt sich mit neuem Gesicht

9. März 2012 Keine Kommentare
Renault Twingo flickr WillVision Photography on Facebook 300x202 Renault Twingo Gordini R.S. zeigt sich mit neuem Gesicht

Renault Twingo | © by flickr/ WillVision Photography on Facebook

Erst vor kurzer Zeit hat Renault seinen überarbeiteten Twingo gezeigt. Nun wurden auch wichtige Informationen zu der sportlichen Gordini-Variante bekanntgegeben. Der Renault Twingo Gordini R.S. zeigt sich in diesem Jahr mit einem neuen Gesicht. Er wird ab April zum Preis von 16.990 Euro zur Verfügung stehen. Damit ist er um 200 Euro teurer als das Vorgängermodell. Doch auch bei der sportlichen Variante hat es sich Renault nicht nehmen lassen, mit Detailverbesserungen zu arbeiten und orientiert sich demnach voll und ganz am Original.

Der neue Twingo Gordini R.S. lässt sich insbesondere an der geänderten Front erkennen. So fällt das Markenlogo um einiges größer aus. Renault hat den sportlichen Kleinwagen außerdem mit neuen Scheinwerfern und einer breiteren Schürze ausgestattet. Der Kraftstoffverbrauch konnte bei dem neuen Twingo Gordini R.S. nach unten korrigiert werden. Er wird von Renault mit durchschnittlich 6,5 Litern auf 100 Kilometern angegeben und ist demnach insgesamt um 0,2 Liter gesunken. In dem Twingo Gordini R.S. arbeitet ein 133 PS starker 1,6-Liter-Motor.

Renault Laguna Coupé verkörpert französische Eleganz

12. Februar 2012 Keine Kommentare
Renault Laguna Coupé by flickr StuBez 300x225 Renault Laguna Coupé verkörpert französische Eleganz

Renault Laguna Coupé | © by flickr/ StuBez

Das Laguna Coupé hat von Renault ein Facelift spendiert bekommen. Bereits zuvor verkörperte das Coupé in erster Linie französische Eleganz. Diese zeigt sich nach dem Facelift auf einem ganz neuen Level und weiß in jedem Fall zu überzeugen. Renault hat sich bei dem Laguna Coupé für ein doch sehr umfangreiches Facelift entschieden, das in Zukunft auch serienmäßig für eine umfangreichere Ausstattung sorgen wird. Serienmäßig bietet das überarbeitete Laguna Coupé immerhin eine dynamische Allradlenkung, sowie eine doch recht luxuriöse Komplettausstattung.

Darüber hinaus hat sich der französische Autobauer bei seinem Coupé für den Einsatz von hocheffizienten Diesel-Motoren entschieden. Sie bieten eine Leistung von bis zu 241 PS. Doch trotz durchaus überzeugender Leistungswerte mangelt es dem Renault Laguna Coupé letzten Endes auch nicht an Sparsamkeit. Immerhin verbraucht das Modell im besten Fall auf einer Strecke von 100 Kilometern gerade einmal 4,8 Liter Kraftstoff. Damit weiß das Coupé durchaus sparsam mit seinem Kraftstoff umzugehen. Ab Werk erhält es zugleich ein schwarz lackiertes Dach.

Renault Megane ab April mit optischen und technischen Updates

29. Januar 2012 Keine Kommentare
Renault Megane flickr M93 300x164 Renault Megane ab April mit optischen und technischen Updates

Renault Megane | © by flickr/ M93

Renault hat dem Megane ein Facelift spendiert. Ab April 2012 wird das überarbeitete Modell im Handel zu finden sein. Der neue Renault Megane wird sich nicht nur mit optischen, sondern auch mit technischen Updates zu erkennen geben. Zu den Besonderheiten des überarbeiteten Modells gehört vor allem die Berganfahrhilfe Hill Start Assist. Die Berganfahrhilfe aktiviert sich nach Angaben von Renault von selbst und stoppt an Steigungen automatisch. Sie hält im Anschluss den Kompaktwagen für Sekunden fest, sodass der Fahrer wieder Gas geben kann.

Die Bergfahrhilfe kommt mit ihrer Funktionsweise einem Zurückrollen des Fahrzeuges zuvor. Renault hat den Megane zudem mit einer Rückfahrkamera ausgestattet. Äußerlich fällt vor allem die überarbeitete Front des Modells auf. Sie zeigt nun Stoßfänger in glänzendem Schwarz. Die moderne und ebenso flotte Erscheinung des Megane wird durch das LED-Tagfahrlicht komplettiert, das jedoch ausstattungsabhängig angeboten wird. Mit dem neuen Selbstzünder liegt der CO2-Ausstoß des Renault Megane lediglich bei 95 g je Kilometer.

Renault Koleos zeigt sich nobel

30. Dezember 2011 Keine Kommentare
Renault Koleos by flickr Autoviva com 300x200 Renault Koleos zeigt sich nobel

Renault Koleos | © by flickr/ Autoviva.com

Mit dem Koleos hat der französische Autobauer Renault ein Modell entwickelt, dem es weder an Kraft noch Ausstattung mangelt. Beide Elemente tragen dazu bei, dass sich der Renault Koleos zunehmend von einer doch noblen Seite präsentieren kann. Der Kompakt-SUV kann sich optisch bereits auf den ersten Blick sehen lassen und steht anderen Konkurrenzmodellen mit dem eigenen Look kaum nach. Doch nicht nur außen hat sich Renault bei dem Koleos für ein nobles Bild entschieden.

Dieser edle Eindruck kann sich auch im Innenraum von dem Kompakt-SUV erfolgreich durchsetzen. Angeboten wird der Koleos von Renault unter anderem in Verbindung mit der Night & Day-Ausstattung. In dieser Ausstattungslinie dĂĽrfen sich die Kunden der Franzosen auf Lederpolster und eine Sitzheizung verlassen. DarĂĽber hinaus bietet der Renault Koleos ein Bose-Soundsystem und ein zweiteiliges Panoramadach. Zusammen vermitteln die Komponenten der Ausstattungslinie durchaus einen sehr komfortablen Gesamteindruck. Nach Bedarf kann der SUV auch in Kombination mit einem Allradantrieb in Anspruch genommen werden.